☾ Die Intrige des Rates der Vampyre. ☽
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Freya Morgan | 17 Jahre | Obersekunda

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


 Gast

Gast


BeitragThema: Freya Morgan | 17 Jahre | Obersekunda   Do März 28, 2013 1:01 am



ALLGEMEIN


Name
» Da ihr mich ja umbedingt kennen lernen wollt, bin ich mal so nett und stell mich vor. Mein Name lautet Freya Morgan, wobei man das Morgan mittlerweile weglassen kann. Denn Jungvampyre tragen im House of Night nur selten einen Nachnamen. Aber das schweift jetzt zu sehr vom Thema ab, denn wir waren gerade bei mir und meinem Namen. Also mein Vorname Freya kommt aus dem germanischen oder altnordischen, was auch immer das heißen soll oder wo das liegen soll. Ich mag meinen Namen da er eine tolle Bedeutung hat, nämlich 'Göttin' oder 'Herrin'. Natürlich würde ich mich nicht mit Nyx gleichstellen, aber wenn der eigenen Name übersetzt schonmal so heißt, sollte man das vielleicht erwähnen. Vielleicht will mich ja auch jemand verehren, wer weiß?


Spezies & Geschlecht
» Ich bin eine blaue Jungvampyrin. Das in bei Jungvampyrin sagt ja schon alles, denn damit bin ich weiblich.


Alter
» 17 Jahre jung. Das wohl beschissenste Alter das es gibt. Mit 16 durfte man wenigstens Auto fahren, aber mit 17? Da darf man auch nicht mehr als mit 16. Mit 18 darf man schon etwas Alkohol kaufen, aber auch erst mit 21 wirklich konsumieren. Aber egal, ich kann auch nichts daran ändern, dass ich so langsam altere. So ist es eben.


Jahrgangsstufe
» Ich besuche zusammen mit meinen Schwestern die Obersekunde auf der Isle of Skye. Das Jahr davor waren wir in Sydney am House of Night.


ERSCHEINUNG


Aussehen
» Ich hab recht langes braunes Haar, dass mir normalerweise glatt über die Schultern fällt, jedoch style ich es oft etwas lockig, nicht so niedlich lockig sondern eher so rockig lockig. (Oh jetzt reimen sich die Wörter schon...). Meine Haare sind von einem haselnussbraun, was viele sehr schön finden. Also mir ist das ziemlich egal, welche Augenfarbe ich habe. Ich bin um die 1,70 (?) groß, ich hab da nie so genau nachgemessen. Mit hohen Schuhen ist man doch gleich noch ein Stück größer. Meine Hautfarbe ist leicht gebräunt und ich mag das auch so. Sonst wirkt man immer so blass.
Mein Kleidungsstil ist ziemlich rockig, manchmal auch etwas steampunk mäßig, aber meistens eher rockig. Ich besitzte auch Kleider aber dann eher so das kurze Schwarze, also so ich geh in die Kriche Kleider gibt es bei mir im Schrank nicht. Zu meine Outfits trage ich gerne Boots oder Sneakers oder High Heels. Jedoch bevorzuge ich ersteres.


Sonstige Merkmale & Affinität
» Andere besondere oder nenneswerte Merkmale an mir gibt es wohl nicht. Also kommen wir zu meiner Affinität. Ich bin affin zu Elektrizität. Zuerst hab ich mich gefragt, ob das Nyx Ernst ist, aber dann hab ich gelernt damit umzugehen. Und ich geb mir jetzt wenigstens keine Stromschläge mehr, auch wenn ich die mittlerweile sehr gut verkraften kann. Mit meiner Fähigkeit kann ich elektrische Geräte lahm legen. Bei sehr hoher Spannung kann ich auch Sachen in Brand stecken, aber da wäre ein Kurzschluss von nöten. Ich kann außerdem anderen Leuten einen Schock geben oder sie in ein Elektrizitätsfeld gefangen halten. Also das ist schon ziemlich cool, wenn man mal ungestört sein will.


CHARAKTER


Wesen
» Mum hatte ja schon immer gesagt, dass ich die anstrengenste von uns dreien war. Was wohl daran liegt, dass Kayla ein total Mauerblümchen ist und ich ihr Selbstbewusstsein noch dazu bekommen habe und vielleicht auch noch die Coolness von Neyla, aber egal. Ja ich bin eine etwas komplizierte Person. Ich habe gerne meinen Spaß und bin für alles zu haben, wirklich alles. Aber bei einer Sache hört es bei mir auf, wenn es um meine Schwestern geht. Sie können ja so verdreht sein wie sie wollen, aber ich hab sie lieb und möchte nicht, dass ihnen geschadet wird. Wahrscheinlich war das auch der häufigste Streitpunkt, wenn ich mich mit anderen gezofft habe. Aber ich kann es einfach nicht ab, wenn andere Leute meine Schwestern blöd von der Seite anmachen. Tja dann teil ich auch gerne aus, aber ich stecke nicht gerne weg, wer tut das schon gerne? Wenn ich einmal wütned bin, rede ich mich oft in Rage und komme gar nicht mehr runter. Ich hab sogar schonmal jemanden am House of Night in Sydney einen Stromschlag deswegen gegeben. Was die Hohepriesterin aber nicht gerne gesehen hat. Tja der Typ war selber schuld.


Stärken
+ Redegewand
+ Flink
+ Hinterlistig
+ Loyal


Schwächen
- ihre Schwestern
- Starrsinnig
- Ehrgeizig
- süße Typen


Vorlieben
+ Klavier spielen
+ Shoppen gehen
+ Schwimmen
+ Feiern


Abneigungen
- Machos
- Loser
- Petzen
- Winter


VERGANGENHEIT

Geboren wurde ich logischerweise mit meinen Schwestern zusammen. Zuerst Neyla, dann ich (ja Sandwich-Kind) und dann noch Kayla. Aufgewachsen sind wir in Australien, genauer gesagt in Maryborough, einer kleinen Stadt an der nähe der Küste, was ich damals schon toll fand. Ich konnte immerhin richtig gut surfen. Die High School war eigentlich realtiv normal. Eigentlich. Irgendwie hab ich die Streits förmlich angezogen, okey, dass könnte auch an meinem oft respektlosen Verhalten gegenüber anderen sein, aber nicht jeder kann so ein vorzeige Kind sein wie meine Schwestern. Ein schwarzes Schaf gibt es immer. Mein Dad (mittlerweile 48 Jahre) arbeitet als Bankkaufmann und hat uns so eigenltich ein recht schönes Leben ermöglicht.
Mit 16 wurden meine Schwestern und ich dann gezeichnet. In genau der gleichen Reihenfolge wie wir geboren wurden, Nyx ist wirklich so lustig. Wir sind auf das House of Night in Sydney gegangen, da dass das einzige in der Nähe war. Unsere Eltern haben wir nur selten gesehen. Mum war eigentlich Hausfrau, da man ja mit Drillingen ziemlich viel zu tun hat, aber was sie jetzt macht weiß ich nicht. Vielleicht arbeitet sie am Garten weiter oder so, was machen den Frauen mit 45 so?
Am House of Night blieb meine Pechsträhne bestehen. Ich hab mich in so gut wie jeden Streit verwickelt, oft ungewollt, bin aber immer als Zündenbock herausgetreten. Ich hab Partys gefeiert und hab geraucht (aber nur wenn meine Schwester nicht dabei ist, sie hasst Zigaretten). Meine Noten waren trotzdem nicht im Keller, ich bin halt so eine Durchschnittsschülerin, immer dreier manchmal auch eine zwei. Seltener natürlich eine eins. Aber so wirkliche Sorgen hab ich mir nie gemacht.
Schlussendlich sind wir einfach so, nein ich war nicht der Grund dafür, hier her nach Schottland gekommen. Leider kann man hier nicht surfen, aber auch egal. Die drei Jahre überstehen wir höffentlich und dann können wir ja wieder zurück nach Australien.


WICHTIGES



Auf und Davon
» Sie wechselt an das House of Night in Sydney zurück. (Oder kann eventuell auch übernommen werden...)


Regeln
» Frohes Treffen
» Frohes Scheiden
» Frohes Wiedersehen


Nach oben Nach unten


 Samantha

Admina, Ideenfindung, Design & Element gєιѕт'
avatar
Anzahl der Beiträge : 2437
Anmeldedatum : 02.06.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Freya Morgan | 17 Jahre | Obersekunda   Do März 28, 2013 4:08 am

[Nur Admins ist es erlaubt, dieses Bild zu sehen.]
Schöner Stecki, zweiter Drilling :)

_________________
[Nur Admins ist es erlaubt, dieses Bild zu sehen.]
Danke Tamra <3
Für die Welt bist du irgendjemand, doch für irgendjemanden bist du die Welt.

Danke Stella.<33 Schönstes Wichtelgeschenk aller Zeiten! :):
 
Nach oben Nach unten
http://isle-of-night.forumieren.com
 

Freya Morgan | 17 Jahre | Obersekunda

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» ...wir heute genau 1 1/2 Jahre zusammen wären
» An alle Frauen: Nie wieder Kontakt nach 10 Jahre Beziehung?
» Trennung nach 7 Jahre Ehe, möchte ihn zurück
» 20 jahre einfach weggeschmissen ???
» 5 Jahre Beziehung, EX hat nen Neuen, jetzt geht es WEITER ..
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Isle of Night ::  :: Members Archiv-
Gehe zu: