☾ Die Intrige des Rates der Vampyre. ☽
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tyler Charles Kinsey (T.C.) - Jungvampyr in der Unterprima

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


 T.C.

Jungvampyr in der Unterprima.
avatar
Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 10.07.12
Alter : 21

BeitragThema: Tyler Charles Kinsey (T.C.) - Jungvampyr in der Unterprima   Di Jul 10, 2012 5:26 am








Name
Mein vollständiger Name lautet Tyler Charles Kinsey. Man nennt mich jedoch kurz und knapp einfach nur 'T.C.'

Spezies & Geschlecht

Ganz einfach! Bin natürlich ein Jungvampyr.

Alter

Habe vor einigen Wochen mein 17tes Lebensjahr angefangen.

Jahrgangstufe/unterrichtendes Fach

Ich besuche die Stufe der Unterprima.






Aussehen
Merkwürdige Frage. Was soll ich schon groß zu meinem Aussehen sagen? Bin ca. 1,85 groß, durchschnittlich muskulös gebaut und eindeutig nicht fett! Ich besitze dunkelbraune Haare, meistens hochgestylet und meine Augen sind ebenfalls braun. Ich mache keinen gewaltigen Eindruck, bin eher der sportliche Typ und habe deswegen nicht das 'Wandelnder-Schrank-Syndrom' wie es oft bei anderen vorzuweisen ist. Auffinden tut man mich nie mit einem bestimmten Klamottenstil, da ich eher der farbenfrohe Typ bin und deswegen die unterschiedlichsten Sachen trage.

Sonstige Merkmale/Affinitäten

> Meine weit ausgeprägte Luftaffinität.





[i]Wesen
Wie soll ich mich denn selber beschreiben?! Die Aufgabenstellung ist vergleichbar mit den ollen Aufgaben dieser Mrs. Black oder wie sie hieß. Unsinnig aber ich versuche es einmal. Ich persönlich würde mich als relativ selbstbewussten, humorvollen, jedoch rebellischen Jungvampyr beschreiben der ab und zu auch mal auf Streit aus ist. Ich versuche oftmals anderen zu helfen, ihnen beizustehen und zuzuhören. Ich bin kein Typ der ewig lang redet, dadurch aber ein guter Zuhörer und verständnisvoller Mitbewohner weil mir genug Zeit bleibt, mich in andere Situationen hineinzuversetzen und mitzufühlen. Dies aber tu ich meiner Meinung nach zu oft. Einziges Problem, Regeln und Vorschriften sind meiner Meinung nach da…um gebrochen zu werden.

Stärken

Meine weit ausgeprägte Affinität zähle ich auf alle Fälle zu meinen Stärken. Durch meine offene und witzige Art fällt es mir nicht sonderlich schwer neue Freunde zu finden sodass ich nie erfahren musste was es heißt allein zu sein. Ich war schon früher, damals noch als normaler Teenager, ein verdammt schneller und ausdauernder Läufer...kurz nebenbei, Klassenbester. Dies aber muss ja nichts heißen. Ich weiß zwar nicht ob ich das zu einer meinen Stärken zählen kann, doch mit Tieren und allgemein gleichaltrigen Jungvampyren konnte ich schon immer gut aus. Egal ob Tier oder Mitvampyr, man fässt aus mir unerklärlichen Gründen relativ schnell Vertrauen in mir.

Schwächen

Ich und Schwächen? Pah! Als hätte ich irgendwelche…okey okey! Ich geb’s ja zu. Durch meine Rebellische und manchmal ziemlich provokante Art handel ich mir oft Schwierigkeiten ein. Überwiegend mit älteren Vampyren und Lehrmeistern. Ich weiß auch nicht wie das kommt…
Hausaufgaben, Lehrbücher, Regeln und mit all so einem Kram werde ich mich nie anfreunden können sodass ich mich auch nicht großartig von alleine weiterbilden werde. Ich persönlich denke ja, dass ich mein Leben einfach nur so lebe wie ich es möchte. Andere wiederum meinen, ich sei faul. Schwachsinn! Naja, ist vielleicht doch was dran. Ab und zu kann ich ein ziemlicher Dickkopf sein, gebe nicht auf bevor ich mein Ziel erreicht habe und lege mich deswegen auch mit so einigen Jungs an…eine Sache der Ehre? Oder wie ich es gern nenne, ‘Dummheit‘. Weiblichen Vampyren jedoch kann ich aus einem mysteriösen Grund nicht wiederstehen, gebe aufgrund dieser Schwäche nach und verkriech mich schweigend in Hintergrund. Definitiv ein Nachteil!


Vorlieben

Sonne, heiße Mädels und Miniröcke! Naja…Sonne könnt ihr wieder raus streichen. Hat einen zu hohen Strahlenfaktor wenn ihr versteht? Ich liebe es einfach Regeln zu brechen, Befehle zu missachten und dabei noch witzig rüberzukommen. Auch wenn ich mir das Leben damit unnötig schwer mache. Spaß muss sein, lachen gehört zum Leben einfach dazu. Ich hatte jedoch schon immer eine Vorliebe für etwas zurückhaltende, hübsche Mädchen mit knappen Röcken…unterscheide mich also nicht groß von anderen Jungs.

Abneigungen

Abneigungen habe ich viel zu viele, würde merkwürdig rüberkommen wenn ich sie jetzt alle aufzähle. Lehrer, Regeln, schlechtes Wetter und am aller schlimmsten sind hysterische Weiber die immer im Vordergrund stehen müssen, lauthals rumschreien und den ganzen Tag nur reden. Die Sommerzeit ist meiner Meinung nach die schlimmste Zeit, lange und scheinbar endlose Tage. Einfach nur ätzend aber genug von meinen Vorlieben und Abneigungen.





Vergangenheit
Zu meiner Vergangenheit kann ich nicht allzu viel sagen. Meine Eltern zogen mich zusammen in einem kleinen Dorf groß, ich fiel schon früh in der Schule als Störenfried auf und lebte meine Kindheit relativ unbeschwert. Meine rebellische Art legte ich aus unerklärliche Gründen schon früh an den Tag und hatte somit schon immer meine kleinen Probleme mit den Lehrern. Als ich jedoch gezeichnet wurde, ergab mein sonst so träges Leben endlich einen Sinn für mich und es fiel mir nicht wirklich schwer meine Eltern zu verlassen. Andauernd hatten sie etwas an mir auszusetzen, mussten mich perfekt erziehen und was kam bei raus? Seht doch selber! Jedoch im ersten House of Night gab es zu oft Schwierigkeiten mit gewissen Lehrern und somit wechselte ich hier her. Mehr müsst ihr nicht wissen.





Auf und davon
Er kann weitergegeben werden oder überlebt die Wandlung nicht.

Regeln
Gelesen und akzeptiert! Wink

Codewort I: Frohes Treffen
Codewort II: Frohes Scheiden
Codewort III: Frohes Wiedersehen



Copyright by Kazetsuki und Samantha
Nach oben Nach unten


 Samantha

Admina, Ideenfindung, Design & Element gєιѕт'
avatar
Anzahl der Beiträge : 2437
Anmeldedatum : 02.06.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Tyler Charles Kinsey (T.C.) - Jungvampyr in der Unterprima   Di Jul 17, 2012 5:02 am



Nicht fett..interessant :'D

_________________

Danke Tamra <3
Für die Welt bist du irgendjemand, doch für irgendjemanden bist du die Welt.

Danke Stella.<33 Schönstes Wichtelgeschenk aller Zeiten! :):
 
Nach oben Nach unten
http://isle-of-night.forumieren.com
 

Tyler Charles Kinsey (T.C.) - Jungvampyr in der Unterprima

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Isle of Night ::  :: ☾ Eure Charaktere && Charakterbogen && Neue && Angenommene. ☽ :: ☾ Angenommene Charaktere ☽ :: Jungvampyre.-
Gehe zu: