☾ Die Intrige des Rates der Vampyre. ☽
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 5:00 am

das Eingangsposting lautete :

<--- Mensa

Ich folgte Silva, da ich selber nicht wusste wo es genau lang ging. Als wir dann im Schottisch Klassenzimmer ankamen, war ich sehr erstaunt. Auch wenn ich nichts von Unterricht mit Büchern hielt. "Das kannst du laut sagen! Wir sollen das wirklich alles lernen?", fragte ich mehr in den Raum als zu Silva. Dann wand ich mich zu Silva um und schaute ihr in die Augen. Meine Gedanken konnten sich eingentlich gar nicht so auf sie konzentrieren. Etwas lies mich nämlich nicht los. "Weißt du was vorhin in der Mensa passiert ist? Mit Ophelia." Als ich ihren Namen aussprach schwang ein mir unbekannter Unterton mit. Es klang leicht etwas verzweifelt und naja zuneigend.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Sep 05, 2012 9:51 pm

Fensterreihe 5:

Ich kicherte leise.
"Doch nicht Satya und ihre Freundin. Das Mädchen hinter uns.", antwortete ich leise. Satya war nett und obwohl wir nur kurz geredet hatten, mochte ich sie schon. Ich drehte meinen Kopf in Satya's Richtung, die an der Wand saß und sich mit ihrer Freundin unterhielt, und lächelte. "Und ja, ich würde sagen, dass wir sie kennen. Nun, ich kenne halt Satya." Wenn auch nicht gut, fügte ich gedanklich hinzu.
Dann drehte ich mich wieder zu Brooke und Jace um und wartete auf Brooke's Antwort, wen sie gemeint hatte.

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Sep 05, 2012 11:09 pm

Am Fenster - Reihe 2
Beteiligte Personen: Brooke, Alexis

"Achso." Es hätte mich auch gewundert, doch wer wusste schon, was diese Mädchen voneinander dachten. Ich nickte einverstanden und sah kurz noch einmal zu dieser Satya hinüber. Pinky Kreisch Mädchen. Nein, das war wahrlich keine zutreffende Beschreibung für sie, schätzte ich. Sogar meine Gedanken konnten sarkastisch sein, wie ich soeben feststellte. Ich drehte mich wieder zu Brooke um und wartete, ebenso wie Alexis offenbar, darauf, dass sie sagte, wen sie meinte. Ich zog fragend die Augenbrauen hoch, als ich ihr in die Augen sah. Zwischendurch musste ich amüsiert daran denken, was diese Satya sagen würde, wenn sie uns reden gehört hätte. Hatte sie? Nein, sicherlich nicht. Nichtsdestotrotz fände ich es amüsant, wenn sie uns belauscht hätte.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Do Sep 06, 2012 8:07 am

Ja, die hinter uns meine ich lachte ich. Ich schwieg danach eine Weile und lachte über Jaces sarkastischen Kommentar. Ich liebte Sarkamus, auch wenn es eine schwäche von mir war. Nunja. Außer euch kenne ich auch gar keinen. Nun, vielleciht Samantha, aber sie war heute morgen etwas müde, wir haben nicht viel geredet. Die bei denen ich saß kannte ich kaum erzählte ich.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Do Sep 06, 2012 8:36 am

Am Fenster - Reihe 2
Beteiligte Personen: Brooke, Alexis

Ich sah sie an, mein Gesicht war ausdrucks- und gefühlslos, da ich jetzt gerade nicht wirklich etwas zu sagen hatte. Ich kommentierte einfach, was sie gerade gesagt hatte: "Man braucht ja auch nicht jeden zu kennen. Ich glaube, mit manchen hier will ich ohnehin nicht unbedingt etwas zu tun haben." Mein Tonfall war trocken und meine Gedanken ebenso. "Und ich schätze, zu diesen 'manchen' zählen viele." Ich sah Brooke kurz in die Augen und grinste daraufhin schief. "Keine Sorge, du bist nicht betroffen." Ich liebte es, andere Leute in meine Worte alles mögliche hineininterpretieren zu lassen. Es war immer wieder lustig, wie sie sich dann über etwas ärgern konnten, das ich gar nicht gesagt hatte, oder sich über etwas freuten, das ich nicht so meinte. Brooke war allerdings mit die einzige Person, die ich hier bereits kannte, und ehrlich gesagt fand ich sie ganz in Ordnung.
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Do Sep 06, 2012 9:18 am

Fensterreihe 5:

Ich lächelte, als Brooke sagte, wen sie gemeint hatte. Sie hatte wohl denselben Gedanken wie ich.
"Nun, ich kenne bis jetzt: Satya, Sam, Kira, Emelie, Lilith und euch beide.", zählte ich die Leute auf, die mir spontan einfielen. Wahrscheinlich kannte ich noch andere, die mir aber jetzt nicht sofort einfielen.
Ich blickte Jace an und schmunzelte leicht. Er war gut - ließ sich kaum anmerken. Wenn ich sein Gesicht hätte sehen können, dann war es bestimmt ausdruckslos.
Da ich die beiden auch nicht stören wollte - da sie sich offensichtlich gut verstanden -, nahm ich wieder meinen Block zur Hand und zeichnete wieder. Diesmal ein Selbstporträt - so gut es ging. Ich wusste, dass ich Wellen hatte und sie mir bis ungefähr zu den Rippen gingen. Den Rest musste ich mir denken, wie meine Augenform, mein Mund, meine Wangen oder meine Kopfform. Und meine Nase nicht zu vergessen. Jedoch hatte ich meine Hände und nahm sie mir zu Hilfe. Einmal Gesicht tasten, dann zeichnen, wieder tasten und wieder zeichnen.

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Do Sep 06, 2012 9:37 am

Am Fenster - Reihe 2
Beteiligte Personen: Brooke, Alexis

Alexis zählte lächelnd auf, wen sie alles bereits kannte und ich musste mich zurückhalten, nicht die Augen zu verdrehen. Ja, dachte ich mir. Namen kenne ich auch, schon allein vom Belauschen. Mir war gestern beim Abendessen eine ganze Weile langweilig gewesen und ich war mit meinen Gedanken währenddessen die ganze Zeit woanders gewesen, wobei ich allerdings hin und wieder etwas von den anderen Gesprächen mitbekam.
Schließlich drehte sich Alexis wieder weg und begann, irgendetwas zu schreiben. Oder war es eine Zeichnung?
"Was machst du denn?", fragte ich sie, ebenso neugierig wie gelangweilt. Eigentlich fragte ich nur, um irgendetwas zu sagen und das Gespräch nicht vollkommen sein zu lassen - in dem Fall hätte ich eigentlich von Anfang an nichts zu sagen brauchen.

Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Do Sep 06, 2012 11:10 pm

<--- Der Hafen und das Festland

Vor dem Klassenzimmer lief ich wieder etwas langsamer. Alle Schüler würden sowieso noch nicht da sein, jedoch war es nicht verkehrt sich schonmal ins Klassenzimmer zu setzten. Sonst würden sie denken, der Unterricht fällt aus. Kurz fiel mein Blick auf die Uhr an meinem Handgelenk. Ich hatte noch etwas Zeit, also könnte ich ruhig nochmal meinen Stoff, den ich heute anfangen will, durchgehen.
Ich drückte die Tür zu meinem Klassenzimmer auf und ging hinein. Es sah genauso aus wie ich es gestern gelassen hatte. Einige Schüler waren schon da, sie unterhielten sich. Also versuchte ich möglichst leise zu sein um sie nicht zu stören. Ich lies mich auf dem Stuhl nieder der an meinem Pult stand und legte mir verschiedene Unterlage zurecht. Vergenommen hatte ich mir, erstmal die Grundlagen durch zu nehmen. Hier hatten die meisten nur noch ein oder zwei Jahre, sie würde die Sprache nie so schnell lernen, aber die Grundlagen, wie 'Hallo, wie gehtes Ihnen?' oder dergleichen waren leicht.
In fein säuberlicher Handschrift schrieb ich meinen Namen an die Tafel. Auch wenn dieser nicht so schwer zu merken war.
Nach oben Nach unten


 Carlie

Jungvampyr in der Unterprima.
avatar
Anzahl der Beiträge : 754
Anmeldedatum : 12.06.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 12:42 am

<---Mensa

Langsam betrat ich den Schottischraum.
Einige aus meinem und Kendalls Jahrgang waren schon da und rege am diskutieren, wie es schien.
Doch ich wollte mich weder einmischen, noch grade mit jemanden reden.
Die Lehrerin war auch schon da.
Ich setzte mich in die zweite Reihe und sah nach vorn.

_________________
Carlie's Outfit

Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 5:13 am

Kurz sah ich Jace etwas geschockt an, dann lachte ich. Hey du lachte ich und boxte ihn leicht in den Arm. Die Lehrerin kam rein und ich nickte ihr kurz zu, anscheinend wollte sie den Unterricht noch nicht beginnen. Alexis kritzelte, sie konnte aber ruhig weiter mitreden wenn sie wollte. Bis jetzt war Jace auch derjenige, der mir von allen am sympatischten war. Und Alexis natürlich.
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 8:12 am

Fensterreihe 5:

Als Jace mich fragte, was ich machte, hob ich den Kopf und blickte ihn stirnrunzelnd an. Er klang zwar neugierig, aber auch gelangweilt. Da ich - meiner Meinung nach - fertig mit meinem Selbstporträt war, drehte ich lediglich den Block um und präsentierte ihm eine Zeichnung von meinen Kopf. Dann spürte ich jemanden kommen und drehte meinen Kopf in dessen Richtung. Es war ein Vampyr und an den Schritten erkannte ich, dass es eine Frau war. Unsere Schottisch-Lehrerin. Jedoch sagte sie nichts und setzte sich nur an ihren Tisch. Wie es aussah, wollte sie noch nicht mit dem Unterricht anfangen. Kurz darauf hörte ich, wie etwas an die Tafel geschrieben wurde - was mich leicht schnauben ließ. Zwar konnte ich manchmal am Geräusch erkennen, was geschrieben wurde, doch das konnte ich nicht verstehen. Noch eine Jungvampyrin betrat den Raum und setzte sich in irgendeine Reihe vor uns hin.

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 8:34 am

Am Fenster - Reihe 2
Beteiligte Personen: Brooke, Alexis

Ich sah amüsiert zu Brooke hinüber? "Ist hey eine Beleidigung?", fragte ich schief grinsend, zog die Augenbrauen hoch und tat trotzig, indem ich sie leicht zurückboxte. Dann sah ich zu Alexis 'rüber und betrachtete die Zeichnung, die sie mir so zugedreht hatte, dass ich sie gut sehen konnte. "Hey, die ist gut.", bemerkte ich. Das klang ein wenig so, als hätte ich es ihr gar nicht so zugetraut, doch ich war zu stolz um noch etwas hinzuzufügen. "Ich dachte, du kannst nicht sehen?", hakte ich allerdings noch nach und sah sie musternd an. Trotz meiner Worte hatte ich schon beim Abendessen des Vortags verstanden, dass sie eigentlich ihre eigenen Sicht-Fährigkeiten hatte. Trotzdem - besser nachfragen und genauer bescheid wissen, soweit sie überhaupt über dieses Thema zu sprechen bereit war. Dessen war ich mir nicht vollkommen sicher, weshalb ich ihre Antwort gespannt abwartete.
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 8:43 am

Fensterreihe 5:

"Danke.", meinte ich und wurde höchstwahrscheinlich sogar rot. Ich drehte meinen Block wieder zu mir und versuchte mein gleichgültiges Gesicht aufzusetzen, aber es gelang mir nicht. Ich war es nicht gewohnt, dass man meine Bilder sah - ganz zu schweigen davon, dass sie einem gefielen.
Bei Jace Frage - oder Feststellung? - lächelte ich verlegen und blickte zum Fenster. "Das... ähm. Kann ich auch nicht.", gestand ich leise und kichert dann leicht. Ich blickte ihn wieder an und deutete auf die Reihe vor uns. "Willst du nicht zu uns nach hinten kommen?", fragte ich ihn.

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 8:55 am

Neben Brooke, Reihe 4

Ich sah mich um. In meiner Reihe saß außer mir nur noch ein anderes Mädchen. Es würde eventuell so wirken, als setzte ich mich bewusst von ihr weg, denn sie war vor kurzem erst dazugekommen. Nun, andererseits war das ja nicht mein Problem, oder? Daher wandte ich mich wieder Alexis zu, hob die Schultern und nickte einverstanden, auch wenn sie es mit den Augen nicht würde sehen können. Vermutlich bekam sie es letztendlich doch noch irgendwie mit.
Dann nahm ich meine Tasche, warf sie mir lässig über eine Schulter und ging die Reihe wieder entlang bis zum Mittelgang, von dem aus ich mich neben Brooke setzte - nichts gegen Alexis, aber sie kam mir weniger herzlich vor als ihre Sitznachbarin, mit der ich irgendwie besser klar kam. Trotz ihrer - wie sollte man es nennen? Behinderung? - hatte sie auf ihre eigene Art und Weise einen schärferen Blick, mit dem sie direkt in mich hinein sehen würde, wäre ich nicht so verschlossen wie es momentan der Fall. Ich sagte nicht viel, erzählte nicht von mir und redete ohnehin nur über die Dinge, die andere Leute angingen, nicht mich. Nur ein kleiner Ausrutscher reichte aus, und sie würde mich sehen, fürchtete ich.
"Und habt ihr außer der Mahlzeiten schon etwas Bemerkenswertes entdeckt, hier auf der Isle?", fragte ich letztendlich ein wenig sarkastisch, als ich mich an meinem neuen Sitzplatz installiert hatte.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 9:54 am

Nunja, bisjetzt bin ich noch allein auf dem Zimmer, also kann ich nachts noch ruhig schlafen grinste ich. Ich hatte echt gute Laune. Nichts gegen Mencshenk, aber ich raste echt aus wenn sie nachts im Schlaf laut grunzen oder so. Jace hatte sich neben mich gesetzt und ich lächelte ihn kurz an. Hoffentllikch war Alexis jetzt nicht böse. Und bei dir? fragte ich sie deshalb.
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 10:11 am

Fensterreihe 5:

Ich betrachtete Jace noch eine Weile intensiv, bevor ich mich Brooke zuwandte. "Nun. Der Tempel ist sehr bemerkenswert. Man könnte wirklich meinen, dass Nyx hier ist, so stark fühlt er sich an. Und Nyx' Statue ist wirklich wunderschön. Der Tempel an meinem House of Night war nicht so bemerkenswert.", erzählte ich und grinste leicht.
Dann blickte ich leicht wieder zu Jace und taste mich leicht nach vorne. Etwas umwob meine Sinne, was mich die Stirn runzeln ließ. Es fühlte sich nebelartig an. Nicht greifbar. Und da war noch etwas Warmes. Wie Sonnenstrahlen die mir sanft auf die Haut strahlten. Ich hob leicht meine Augenbrauen. Hatte es etwas mit seiner Affinität zutun? Ich musste es wagen.
"Sag mal, Jace. Ich will jetzt nicht neugierig wirken, aber hast du eine Affinität?", fragte ich ihn und legte meinen Kopf leicht schief, während ich ihn über Brooke hinweg ansah.

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 10:23 am

Reihe 4

Ich musste mich zurückhalten, um nicht zusammenzuzucken. Meinte sie jetzt meine angeborene Gabe, Leuten etwas vorzumachen und sie alles glauben zu lassen, oder meine Licht- und Schattenaffinität? Plötzlich fiel mir auf, dass ich irgendwie ein wenig Licht um uns herum gesammelt hatte. Ich ließ es wieder gehen, war mir jedoch nicht sicher, ob sie das gemeint hatte. "Ja.", antwortete ich ehrlich, auch wenn Ehrlichkeit mir nicht immer ähnlich sah. "Zu Schatten... Und zum Licht. doch ich bevorzuge den Schatten. Weshalb fragst du denn?" Ich musterte sie und kniff die Augen ganz leicht zusammen, war nun angespannter als zuvor. Vielleicht hätte ich nicht vergessen sollen was passierte, wenn ich zu viel mit anderen zu tun hatte. Es passte womöglich einfach nicht zu mir, mich so zu unterhalten, und schon gar nicht über mich.

Beteiligte Person: Brooke, Alexis
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 10:44 am

Fensterreihe 5:

Dass Jace plötzlich angespannt wirkte, viel mir sofort auf, da ich meine Sinne immer noch nach ihm ausgestreckt hatte. "Ich hatte einfach nur so ein Gefühl.", meinte ich und hob abwehrend die Hände, lächelte jedoch.
Ich unterdrückte noch geradeso den Drang an meiner Unterlippe zu nagen. War ich zu weit gegangen? Ich wollte ihm nicht zu nahe treten oder so.

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 10:52 am

Reihe 4

Ich atmete aus, entspannte mich ein wenig. "Schon okay.", meinte ich schließlich, war mir jedoch nicht ganz sicher, ob es tatsächlich wieder okay war. Ich zog meine Mundwinkel ein wenig zwanghaft hoch und versuchte mich an einem Lächeln. "Hast du denn eine?", folgte meine Gegenfrage. Sicher hatte sie eine, sonst könnte sie ja schließlich nicht 'sehen'. Das vermutete ich jedenfalls, allerdings war ich mir selbst nicht vollkommen sicher. War es vielleicht auch einfach der Ausgleich zu ihrer fehlenden Sicht, den Nyx ihr geschenkt hatte? Galt so etwas denn dann überhaupt als Affinität? Ich zögerte, sagte letztendlich aber nichts Weiteres dazu. Ich hatte es nicht nötig, meine Meinung dazu dermaßen direkt zu äußern. Immerhin würde ich es ja gleich erfahren, wenn Alexis mir antwortete. Würde sie denn? Ja, bestimmt. Sie war die Freundliche hier, und Brooke, diese sagte momentan jedoch nichts und verfolgte unser Gespräch wahrscheinlich ein wenig mit.

Beteiligte Personen: Brooke, Alexis
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Sep 07, 2012 11:03 pm

Fensterreihe 5:

Er meinte zwar, dass es okay war, aber ganz kaufte ich ihm das nicht ganz ab.
Als er nach meiner Affinität fragte, nickte ich. Immerhin war er auch ehrlich zu mir, also wieso sollte ich ihn anlügen? Stumm rief ich die Erde an und hielt eine Faust vor meinen Mund. Ich murmelte etwas hinein, pustete und öffnete meine Hand, sodass es in Jace Richtung flog. Es glitzerte leicht grün. Die Erde ist mein Verbündeter, flüsterte ihm der Staub mit meiner Stimme zu.
Ich lächelte ihn breit an und ich wusste, dass meine blauen Augen leicht grün schimmerten, nachdem ich die Erde angerufen hatte.

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Sep 08, 2012 2:47 am

Meine Augen weiteten sich als ich verstand, dass dieses Mädchen tatsächlich die Erde gerufen hatte, oder wie auch immer man das bei diesen Dingen mit den Elementen nennen sollte. Phyllis hatte mir erzählt, sie könne das Wasser rufen, doch bei ihr war es etwas Anderes. Ich weiß nicht, wie es in Worte fassen soll - Phyllis war einfach anders. Hier schienen einige ihre Gemeinsamkeiten mit den Elementen zu haben, wie ich nun so langsam feststellte. Lag das an der Insel, an dieser berüchtigten Naturmagie, an der wunderschönen Umgebung? Oder hatte Sgiach einfach insbesondere nach solchen Leuten gesucht, die Elemente beherrschten?
Nein, ich musste mich verbessern. Sgiach konnte unmöglich nach diesen Jungvampyren gesucht haben, da einfach alle gekommen waren, die es sich so gewünscht hatten. Zumindest hatte ich das so verstanden und war selbst auch nur meines Wunsches wegen hier.
"Die Erde.", stellte ich fest und konnte nicht verhindern, dass in meiner Stimme so etwas wie Anerkennung mitschwang. Obwohl, nein, das war es nicht genau. Respekt. Er ging eher an das Element als an das Mädchen selbst, doch nichtsdestotrotz war er vorhanden, was ich nicht oft bestätigen konnte. "Wie lange denn schon?", fragte ich sie, diesmal tatsächlich interessiert.

Reihe 4, mit Brooke und Alexis
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Sep 08, 2012 5:41 am

Fensterreihe 5:

Mein ganzer Körper war erfüllt von der Macht meines Elementes. Ich konnte die Erde in meinem Körper kribbeln spüren. Es war einfach ein atemberaubendes Gefühl.
Von Jace ging ein Gefühl von Anerkennung oder Respekt oder dergleichen aus - was mich etwas überraschte. So etwas hatte ich noch nie bei jemandem gespürt. Weswegen ich umso überraschter war, als Jace mich ehrlich interessiert fragte, wie lange ich schon mit der Erde verbunden war.
Ich musste eine Weile überlegen, bedankte mich aber stumm bei meinem Element und entließ es, weshalb ich plötzlich eine Leere empfand. Ich wusste, dass meine Augen langsam wieder blau wurden. "Nun. Bevor ich gezeichnet wurde, kam ich schon prima in der Welt zurecht. Aber durch meine Affinität kam noch besser zurecht, so als würde ich sehen.", meinte ich schulternzuckend. "Nur wenige Wochen nachdem ich gezeichnet wurde, hatte ich meine Verbundenheit zur Erde entdeckt.", gab ich ihm nun die Antwort, die er wissen wollte.

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Sep 08, 2012 5:46 am

Fensterreihe 5

Ich nickte zu Alexis Antwort und hörte dem Gespräch dann schweigend zu. Sie redeten über ihre Affinitäten und ich wollte sie dabei nicht stören, es lag soweiso irgendeine besonder Stimmung in der Luft. Mir ein Lachen verkneifend betrachtete ich meine Block und kritzelte etwas.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Sep 08, 2012 6:44 am

Es klang zwar einleuchtend, doch ich hatte Schwierigkeiten, ihr tatsächlich zu glauben. Zwei Wochen nachdem sie gezeichnet wurde! Sie hatte nicht nur eine der mächtigsten Affinitäten, sie hatte sie auch unglaublich früh bekommen und diese war ihr zudem auch noch ein gutes Stück nützlicher, als sonst jemandem. Ich sah zu Brooke hinüber, die auf irgendeine Weise amüsiert schien. "Brooke,", sprach ich ihren Namen aus und gab das Wort hiermit an sie weiter, "Hast du denn auch eine Affinität?" Kurz darauf fiel mir noch eine Frage ein, die ich diesmal an Alexis wandte. "Kannst du eigentlich richtig sehen? Ich meine, du scheinst ja schon ein ziemlich gutes Bild von deiner Umgebung zu haben.", erkundigte ich mich und überlegte kurz, ob ich mir die Antwort auch nicht selber zusammenreimen konnte. Aber wie konnte man schon etwas wissen, das nur eine einzige Person sehen konnte? Das ging nicht und so blieb ich bei meinem fragenden Blick.

Beteiligte Personen: Brooke, Alexis
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Sep 08, 2012 7:24 am

Fensterreihe 5:

Mein Blick wanderte zu Brooke, die angefangen hatte zu zeichnen, da aber Jace sie etwas fragte, wollte ich sie nicht mit meiner Frage auch noch bombardieren. Jace stellte auch mir eine Frage, die mich lächeln ließ. Bei ihr musste ich nicht viel überlegen.
Ich schüttelte den Kopf. "Nein, ich kannst nichts sehen. Es ist alles schwarz.", erzählte ich ihm. Ich runzelte leicht die Stirn, lächelte aber weiter, und versuchte es ihm verständlich zu erklären. "Ich kann zwar nicht direkt sehen, aber dank der Erde kann ich Umrisse erspüren, sodass ich sie umgehen kann und so. Ebenso kann ich auch Personen näher erspüren." Ich blickte ihn an. "Durch die Ausstrahlung spüre ich auch ein Abbild der Affinität. Deswegen hatte ich dich gefragt, da ich Nebel, aber auch irgendwie Sonne gespürt hatte. Es war zwar nicht ganz zutreffend" Ich zuckte mit den Schultern. "aber es kam gut hin. Auch die Emotionen spiegeln sich in der Ausstrahlung, die ich erspüren kann. Aber bei dir" Ich lachte leise. "du bist echt gut darin, deine Emotionen zu unterdrücken.", lobte ich ihn

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Sep 08, 2012 9:29 am

Ein kleines Lächeln umspielte meine Mundwinkel - Ich wusste natürlich, dass ich gut darin war, doch es war etwas Anderes es von jemandem zu hören. "Ich nehme das mal als Kompliment.", antwortete ich süffisant und sah Alexis direkt an. Merkte sie das? Verstand sie, dass ich sie ansah, konnte sie auch das erspüren? Ich wog die Frage, schob sie in meinem Kopf herum wie Essen, wenn ich nicht mehr hungrig war und ließ sie schließlich sein. Bestimmt wusste sie das, genau wie sie auch mit Sicherheit nicht wusste, dass sie mich neugierig gemacht hatte. Letzteres würde sie aus dem einfach Grund nicht wissen, dass ich nicht wollte dass sie es merkte. Und wenn ich mir etwas nicht anmerken lassen wollte, dann tat ich es auch nicht, sei die betroffene Person nun blind oder nicht.

Beteiligt: Brooke, Alexis
Nach oben Nach unten


 Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   

Nach oben Nach unten
 

Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» 6. Stunde der Finsternis
» Die Stunde der Finsternis
» Algebra
» Diese 7 Wochen KS, ist das auszuhalten ? Das ist so lange !
» WarriorCats - Stunde der Finsternis (Mal anders)
Seite 3 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Isle of Night ::  :: ☾ Unterrichts-Archiv ☽ :: Schottisch-
Gehe zu: