☾ Die Intrige des Rates der Vampyre. ☽
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 5:00 am

<--- Mensa

Ich folgte Silva, da ich selber nicht wusste wo es genau lang ging. Als wir dann im Schottisch Klassenzimmer ankamen, war ich sehr erstaunt. Auch wenn ich nichts von Unterricht mit Büchern hielt. "Das kannst du laut sagen! Wir sollen das wirklich alles lernen?", fragte ich mehr in den Raum als zu Silva. Dann wand ich mich zu Silva um und schaute ihr in die Augen. Meine Gedanken konnten sich eingentlich gar nicht so auf sie konzentrieren. Etwas lies mich nämlich nicht los. "Weißt du was vorhin in der Mensa passiert ist? Mit Ophelia." Als ich ihren Namen aussprach schwang ein mir unbekannter Unterton mit. Es klang leicht etwas verzweifelt und naja zuneigend.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 5:15 am

Ich schüttelte ungläubig den Kopf. Die Bücher sind echt übertrieben! sagte ich. Ich setzte mich auf einen der Stühle in der hintersten Reihe. Ich blickte zu Lucan auf. Ich wusste, dass du das früher oder später fragen würdest sagte ich etwas schnippisch, schüttelte wieder leicht den Kopf und sagte: nein, keine Ahnung.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 5:21 am

Ich lief ihr nach in die letzte Reihe und lies mich auf den Platz neben sie fallen. Ich wusste nicht ob ich jetzt noch weiterfragen sollte, klar sie würde Ophelia wohl etwas besser kennen als ich, sie ist ja ihre Zimmerpartnerin. Aber ob sie sich dann nicht etwas falsches darunter vorstellt.
Ich stütze meine Ellebogen auf den Tisch und legte meine Kinn darauf. Eigentlich würde ich jetzt lieber auf irgendeinem Trainingsplatz sein und kämpfen und das ganze vergessen, aber das geht ja nicht.
Ich schielte nochmal zu Silva. Dann fragte ich:"Was ist eigentlich deine Affinität?"
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 5:29 am

Ich musterte ihn und grinste. Rat! sagte ich. Eigentlich mochte ich Ratespielchen nicht besonders und plötzlich hatte ich das Gefühl Lucan zu nahe zu treten, aber ich konnte es jetzt nicht mehr zurück nehmen. Und wenn schon, ich habe ja gesehen wie er Ophelia anschaut, da kann ich mich schon mit ihm anfreunden! sagte ich mir selbst.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 5:34 am

Ich zog eine Augenbraun hoch und sah sie skeptisch an und versuchte so ihre Affinität zu erkennen. "Es muss ja irgendetwas sein, dass dir Anlass dazu gegeben hatte Wächter zu werden. Bist du sehr stark? Oder ehr Schnell? Da gibts so viel, wirklich..." Ich lehnte mich in dem Stuhl zurück und sah sie wieder an. Doch ich kam wirklich nicht drauf. Also gab ich auf und zuckte mit den Schultern. "Da musst du mir wohl auf die Sprünge helfen."
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 5:41 am

Du bist ein grottenschlechter Rater! sagte ich und zuckte mit den Schultern. Ich habe eine Affinität zu Messern und Schwertern. sagte ich stolz und konnte mir ein glückliches Lächeln nicht verkneifen. Zum Glück weiss nur Ophelia die Schattenseite meiner Affinität. Vielleicht erzählt sie es ihm irgendwann, falls.. naja falls aus den Beiden etwas wird. Und was ist deine Affinität?
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 6:38 am

Wieder zog ich eine Augenbraun hoch. "Ich habe andere Stärken", gab ich ihr ehrlich zurück. Ich riet nunmal nicht gerne und war wirklich total schlecht darin. Aber ich fand es sehr interessant was sie als Affinität hatte. "Wow, das klingt wirklich super. Heißt dass das du ein besonders Gefühl für Messer und Schwerter hast oder wie?" Ich lehnte mich interessiert vor und sah sie fragend an.
Als sie mich fragte was meine Affinität sei, blickte ich kurz nach vorne zum Lehrerpult, ich suchte mir gezielt einen Gegenstand aus. Den Tafelschwamm. Ich zeigte mit dem Finger auf diesen um Silva klar zu machen, dass sie ihn anschauen sollte. Dann setzte ich meine Affinität ein. In ungefähr zwei Sekunden saß ich wieder auf dem Platz neben Silva und zeigte ihr den Schwamm. "Na was könnte es sein?"
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 7:49 pm

Ich zog überrascht die Luft ein. Verdammt bist du schnell! sagte ih staunend. Das ist wohl ganz schön nützlich in einem Kampf,was? Ich Musterte de Schwamm in Lucans Hand. Wieso hatte er sich den Schwamm ausgesucht? fragte ich mich lächelnd.
Ich zeig dir auch einen Teil meiner Fähigkeit. Ich zückte einen der Dölche, von denen ich stets einen bei mir hatte, und präsentierte ihn Lucan. Reine Gewöhnungssache, dass ih ihn immer dabei habe. sagte ih und zuckte entschuldigend die Achseln, dann stand ich auf und ging zum Lehrerpult, legte den Dolch hin und joggte zurück. Ich grinste kurz Lucan an. Messer komm zu mir! rief ich es an. Mit Absicht nannte ih es nicht beim Namen, ja meine zwei Dölche und das Schwert trugen Namen. Langsam glitt der Dolch vom
Lehrerpult und in meine Hände.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 9:44 pm

"Ja in der tat, es ist sehr nützlich." Als sie meinte es gäbe noch was bei ihrer Affinität war ich sehr erstaunt und hob wie immer eine meiner Augenbraun. Als sie dann vor zum Lehrerpult ging und einen Dolch dort hinlegte, und wieder zurück kam war ich wirklich neugierig geworden. Als sie dann vier simple Wort sprach kam der Dolch zu ihr zurück. Er flog über die Stuhlreihe und kam zu Silva zurück. "Wow, das ist genial." Kurz überlegte ich. "Klappt das auch wenn jemand anderes den Dolch oder das Messer in der Hand hält?", fragte ich Silva.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 9:51 pm

Ich wiegte den Dolch in meiner Hand hin und her, warf ihn in die Luft und fing ihn wieder. Isch wandte mich wieder Lucan zu. Kommt darauf an wie stark die Person ist die ihn hält, gegen eine Stärkeaffinität würde es wahrscheinlich nicht funktionieren... Ich legte den Dolch auf meinen Tisch und kramte in meiner Tasche. Ich nahm mein Etui heraus und stellte es neben den Dolch. Freust du dich aufs Training?
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 9:58 pm

Ich nickte auf ihre Antwort hin. "Das könnte dann wohl zu einem Problem für dich werden." Ich hatte immer noch den Schwamm in meiner Hand, also stand ich auf und ging 'langsam' vor um ihn wieder auf die Tafel zu legen. "Klar freu ich mich aufs Training. Ich glaube, wenn ich könnte, würde ich nur trainieren." Kurz blieb ich vorne stehen. Sah den Dolch auf Silvas Tisch liegen und mir ging die Frage einfach nicht mehr aus dem Kopf. Könnte ich ihn fangen, wenn sie auf mich werfen würde? Aber ich wollte sie nicht fragen, am Ende würde im selben Moment die Lehrerin rein kommen und wir würden totalen Ärger bekommen. Also ging ich wieder zurück zu meinem Platz und lies mich nieder. "Freust du dich auch?"
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Aug 18, 2012 1:01 am

Ja das wär eventuell ein Problem, aber Probleme kann man lösen. sagte ich und liess den Dolch in die Tasche verschwinden. Lucan brachte den Schwamm nach vorne und kam dann wieder zurück. Natürlich freue ich mich, besonders auf Schwertkampf. ich grinste kurz und griff dann zu einem der Lehrbücher. Es war wirklich ziemlich dick. Ich seufzte.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Aug 18, 2012 8:56 pm

Auf ihre Ausage hin zuckte ich nur mit den Schultern. Ich war aber gespannt darauf wie es wohl werden würde, mit ihr zu kämpfen. Und wenn es schon weibliche Novizen gab, würde es sowieso noch andere geben, die auch Wächter werden wollen. Als sich Silva das Lehrbuch anschaute, warf ich nur einen kurzen Blick darauf. Es interessierte mich wirklich nicht.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Di Aug 21, 2012 6:29 am

-> Mensa

Ich kam vor der Klasse an und wartete auf die anderen, die ein paar Schritte hinter mir waren. Ich hasste es über alles, allein in ein Klassenzimmer zu müssen.
Nach oben Nach unten


 Riana

Jungvampyr in der Unterprima.
avatar
Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 22
Ort : Swiss

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Di Aug 21, 2012 8:47 am

-Zimmer von Fantasy und Riana

Ich war an diesem Morgen wirklich sehr müde als ich das Klassenzimmer betrat. Normalerweise war es nicht so mein Stil morgens zu verschalfen, doch irgendwie war ich wirklich fertig, und hatte es schliesslich nötig zu schlafen- Armes Frühstück hin oder her. Langsam lief ich zu einem freien Platz, ignorierte die Umgebung um mich herum, und setzte mich hin. Mein Gesicht lag auf meiner Handfläche gestützt, und für einen Moment schien es mir, als würde ich wieder einschlafen. Leider musste ich mich wach halten, oder zumindest musste ich versuchen meine Müdigkeit nicht zu sehr der Öffentlichkeit zu zeigen. Ein Seuftzen entwich meinen Lippen bevor meine Augen sich endlich umsahen. Dieses Zimmer hatte einen alten Glanz, und sofort zogen alle Muster und Farben meine Aufmerksamkeit auf sich. Vielleicht würde dieser neue 'Tag' doch etwas gutes bringen, dachte ich in mich hinein und schloss für einen Moment meine Augen um die innerliche Ruhe zu geniessen. Währendessen stieg meine Neugier für die erste Stunde, begleitet von einem Ziehen im Magen. Dann bin ich eben ein bisschen nervös.. Na und! Wer ist das denn nicht.. dachte ich anschliessend und hielt meine Augen nach wie vor geschlossen.
Nach oben Nach unten
http://ani-manga.forumieren.com/


 Satya

Jungvampyr in der Oberprima.
avatar
Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 21
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Di Aug 21, 2012 9:02 am

<--- Mensa

Vor dem Klassenzimmer blieb Brooke stehen und wartete, ich bemerkte zwei Katzenaugen, die mich beobachteten. Ein Silbertabby mit griffigem Fell starrte mich von einer Säule aus an, ich hob fragend eine Augenbraue, schüttelte dann verwirrt den Kopf und ging weiter.
"Ich geh schonmal rein", sagte ich noch zu Brooke, legte mir ein Lächeln über die Mundwinkel und verschwand dann in den Klassenraum. Entsprechend der Tatsache, dass Unter- und Oberprimaner hier zusammen unterrichtet wurden, war der Raum weitläufig und hatte Reihen, ich hatte es geahnt. Insgesamt gefiel mir die Einrichtung und die Ausstrahlung, ebenso die Plakate, die hier teilweise die Wände noch verdeckten. Von den Fenstern aus konnte man aufs Gelände herunter sehen, falls ich etwas lernen wollte, sollte ich mich also davon fern halten...
Dann erkannte ich einen roten Haarschopf und ein Stein fiel mir vom Herzen, der sogleich von einem anderen ersetzt wurde - ich hatte mir keine Gedanken darüber gemacht, ob Riana mich überhaupt neben sich haben wollte. Nun, alles oder nichts... "Morgen", ich grinste leicht, "ist neben dir noch frei? Ich mag die Ecken..." Dabei deutete ich auf den leeren Platz zu ihrer Rechten - das Ende einer Reihe. Wenn sie ja sagte, hatte ich also trotz allem meinen "Einzelplatz".

Beteiligte Personen:
Riana
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Di Aug 21, 2012 9:26 am

<--- Mensa

Ich ging hinter Satya und Brooke zu dem Zimmer und blieb dann bei Brooke stehen. Sie schien noch gewartet zu haben. Ich grinste leicht. Ich konnte mir schon fast denken, wieso sie noch gewartet hatte: Sie mochte es nicht allein einen Raum zu betreten. Soweit ich das wusste, traf das auf mehrere zu. Da ich ja niemanden sehen konnte, war ich keine von ihnen - auch wenn mir die Blicke nicht gefielen, die ich dann immer spürte. "Wollen wir rein?", fragte ich Brooke grinsend.

Beteiligte Personen:
Brooke
Nach oben Nach unten


 Riana

Jungvampyr in der Unterprima.
avatar
Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 22
Ort : Swiss

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Di Aug 21, 2012 9:29 am

Gerade als ich wiedermal kurz davor war einzuschlafen, hörte ich nicht weit weg eine Stimme, und sprang auf. Keine Sekunde dauerte diese Reaktion, denn ich hatte mich sofort wieder gefasst, und sass ruihg. Meine Augen starrten Satya an, bis mein Kopf diese ganze Situation endlich realisiert hatte. "Klar, setz dich ruihg." sagte ich schliesslich, aber ohne den Augenkontakt abzubrechen. An diesem Tag fing alles relativ seltsam an, vieles passte einfach nicht zu mir- und ich war unkonzentriert. Als ich dann endlich wegschauen konnte, lächelte ich erleichtert vor mich hin- Irgendwie gehörte ein gewisses Glück dazu Satya neben sich zu haben. Doch dieses Lächeln hielt nicht lange an, Nur weil sie Ecken mag, muss sie ja nicht gleich auch mich mögen, oder aktzeptabel finden. Seuftzen. Wäre ich jemand anders gewesen, hätte ich mich für äusserst nervig gehalten. Oder langweilig, oder vielleicht doch ein Einzelgänger- dabei passte nichts davon zu mir, zumindest nicht früher. "Und übrigens.. Guten Morgen!" Probleme damit mein schönstes Lächeln aufzusetzen, hatte ich auf jedenfall nicht- wenn auch mit Verspätung.

Beteiligte Personen:
Satya
Nach oben Nach unten
http://ani-manga.forumieren.com/


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Aug 22, 2012 2:21 am

Gerne antwortete ich Alexis. Ich hoffte, dass sie frische Luft mochte, denn direkt neben dem Fenster waren noch zwei Plötze frei. Sollen wir uns da bei den Fenstern hinsetzen? fragte ich sie und schuate mich weiter um. Es sah ganz nett aus und es gab sogar Laptops.
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Aug 22, 2012 2:48 am

Fensterreihe 5: (sag ich jetzt mal^^)

Ich grinste breit. "Fenster klingt richtig toll." Zielsicher packte ich ihre Hand und zog sie mit rüber zu einer Fensterreihe. Dort ließ ich ihre Hand los und setzte mich ganz ans Fenster. Grinsend blickte ich sie an und klopfte auf den Stuhl neben mir. "Setz dich." Prüfend sah ich mich im Zimmer um und fragte sie dann leise. "Und wie sieht es so aus? Die Wände und so, mein ich." Cecile wuselte sich durch meine Beine und schnurrte dabei laut. Schmunzelnd blickte ich zu ihr runter und hob sie auf meinen Schoss, worauf sie sich sofort an mich kuschelte.

Beteiligte Personen:
Brooke
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Aug 22, 2012 3:12 am

Achso ich schaute mich um. Die Wände sind so ummm ja, naturfarben. Grünlich, aber nicht so ein knallgrün und die andere ist braun. Und es hängen viele Schottlandfahnen an der Wand und verschiedene Plakate, wo sachen draufstehen über Schottlandl und so. Eigentlich ganz schön Ich schaute auf meine Armbanduhr, der Lehrer würde gleich da sein, als meine KAtze, eArl Grey, zu uns stieß.
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Aug 22, 2012 3:21 am

Fensterreihe 5:

"Klingt nett.", meinte ich grinsend. Naturfarben fand ich immer toll - was man bestimmt an meinem Kleidungsstil erkennen konnte. Ich trug gern Grün oder Braun, aber auch andere Farben - sommerliche Farben. Oder mal etwas Blaues wie der Himmel. Ich blickte zu Brooke's Füßen, als ich ein Tapsen spürte. "Ist das deine?", fragte ich sie.

Beteiligte Personen:
Brooke
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Aug 22, 2012 6:45 am

Ja, das ist Earl Grey. ER ist klein, sehr flauschig und schwarz Ich lachte. Nein Spaß, er ist natürlich grau, so ein nebelgrau. Und seine Augen sind gelb Ich nahm ihn auf und kraulte ihn, bis er zu schnurren begann. Und ja, ich liebe schwarzen Tee, deshalb heißt er so. Ich habe ihn beim Frühstück getroffen, nicht wahr? Ich sah meinen Kater an und kraulte ihn weiter.

Beiteiligte Personen: Alexis
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Aug 22, 2012 7:54 am

Fensterreihe 5:

"Süßer Name. Süße Geschichte.", meinte ich kichernd. Liebevoll blickte ich zu meiner Cecile hinunter und stupste meine Nase gegen die ihre. Cecile strahlte Freude aus und schleckte sich über ihr Näschen. "Ach ja. Und süßes Aussehen.", fügte ich noch grinsend hinzu und zwinkerte Brooke und Earl Grey zu. Cecile miaute leicht empört und krallte sich an mich. Lachend wandte ich den Blick wieder ab und kraulte sie hinter den Ohren. "Wieso eifersüchtig? Du weißt, dass ich dir mit Leib und Seele gehöre.", beruhigte ich sie zwinkernd. Erst als Cecile sich beruhigt hatte, blickte ich wieder zu Brooke. "Wann glaubst du, kommt der Lehrer?"

Beteiligte Personen:
Brooke
Nach oben Nach unten


 Satya

Jungvampyr in der Oberprima.
avatar
Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 21
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Aug 22, 2012 8:00 am

Wandreihe 6 (hinterster Platz)

Erleichtert ließ ich mich neben sie sinken und bemerkte erneut ein grünes Paar Katzenaugen, das kurz im Türspalt erschien, mich fixierte und danach wieder verschwand. Ich blinzelte, leicht verwirrt, dieser Kater - ich schloss es aus den griffigen Umrissen seines Kopfes - schien Interesse an mir zu zeigen. Oder ich roch nach der Milch von meinen Cornflakes und er wollte einfach etwas zu essen von mir haben. Mit Katzen hatte ich bislang kein Glück gehabt, keine unter ihnen wollte mich erwählen, auch wenn sie mich manchmal aufsuchten und sich streicheln ließen, wenn ich alleine war. Katzen waren Tiere mit Persönlichkeit, das schätzte ich an ihnen, sie trösteten, ohne dass man zunächst den Tränen freien Lauf lassen musste. Rianas Lächeln erwiderte ich mit einem breiten Grinsen, sie machte einen ziemlich verschlafenen Eindruck. "Müde, hm?", es war mehr Feststellung als Frage.
Meinen Blick zog es trotzdem noch einmal zurück zur Tür, hinter der das fellige Tier wieder verschwunden war. "Hast du den Kater gerade gesehen? Das ist nicht deiner, oder?", ich räusperte mich, hatte man den hoffnungsvollen Unterton in meiner Stimme erkannt?

Beteiligte Personen:
Riana
Nach oben Nach unten


 Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   

Nach oben Nach unten
 

Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» 6. Stunde der Finsternis
» Die Stunde der Finsternis
» Algebra
» Diese 7 Wochen KS, ist das auszuhalten ? Das ist so lange !
» WarriorCats - Stunde der Finsternis (Mal anders)
Seite 1 von 8Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Isle of Night ::  :: ☾ Unterrichts-Archiv ☽ :: Schottisch-
Gehe zu: