☾ Die Intrige des Rates der Vampyre. ☽
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 17, 2012 5:00 am

das Eingangsposting lautete :

<--- Mensa

Ich folgte Silva, da ich selber nicht wusste wo es genau lang ging. Als wir dann im Schottisch Klassenzimmer ankamen, war ich sehr erstaunt. Auch wenn ich nichts von Unterricht mit Büchern hielt. "Das kannst du laut sagen! Wir sollen das wirklich alles lernen?", fragte ich mehr in den Raum als zu Silva. Dann wand ich mich zu Silva um und schaute ihr in die Augen. Meine Gedanken konnten sich eingentlich gar nicht so auf sie konzentrieren. Etwas lies mich nämlich nicht los. "Weißt du was vorhin in der Mensa passiert ist? Mit Ophelia." Als ich ihren Namen aussprach schwang ein mir unbekannter Unterton mit. Es klang leicht etwas verzweifelt und naja zuneigend.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Aug 22, 2012 8:13 am

Ich habe keine Ahnung. Ich hoffe nur nicht, dass es so ein Lehrer ist, der dieses perfekte Timing hat: Man glaubt, die Stunde fällt aus und gerade dann kommt er herein. Earl Grey schnupperte an meiner Hand und leckte sie dann ab. Wahrscheinlich etwas ;Milch vom Frühstück. Ich fragte mich, wo die anderen blieben.

Beteiligte Personen: Alexis
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Aug 22, 2012 8:21 am

Fensterreihe 5:

Ich kicherte leise. "Stimmt. Die Art von Lehrer war echt blöd. Wer weiß, wie lang die dann den Unterricht noch halten?" Cecile beugte sich leicht zu Brooke rüber und beschnupperte Earl Grey neugierig. Ich grinste sie lieb an. Ach, jetzt zeigst du Interesse, aber ich darf nicht, hm? Typisch du. Grinsend schüttelte ich den Kopf.

Beteiligte Personen:
Brooke
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Do Aug 23, 2012 4:28 am

Auch meine Katze, Earl Grey, beschnupperte Cecile neugierig. Zum Glück bekämpften sie sich nicht, aber das war auch nicht seine Art. Er begann, leicht zu schnurren, was er immer tat, wenn er sich wohl fühlte. Gutes Zeichen. Aus meiner Tasche holte ich einen Blcok heraus und einen Stift. beides legte ich auf den Tisch, damit ich nicht kramen musste, wenn der Lehrer kam. Denn dann viel mir immer etwas herunter. So langsam könnte er oder sie aber wirklich mal kommen sagte ich und schaute auf dieUhr.
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Do Aug 23, 2012 8:43 am

Fensterreihe 5:

Cecile versteifte sich leicht, als Earl Grey anfing zu schnurren. Erst nach ein paar Sekunden entspannte sich sich wieder und schnurrte ebenfalls. Grinsend hob ich eine Braue. Hatten sich da etwa zwei gefunden?
Mein rechtes Ohr zuckte leicht, als Brooke in ihrer Tasche wühlte. Dank dem Geräusch fiel mir ein, dass ich meine Sachen, ja noch gar nicht ausgepackt hatte. Ich griff nach meiner Tasche und förderte einen Block sowie Stifte zutage. "Ja. Wird langsam mal Zeit.", stimmte ich ihr zu. Ich blickte auf meine Tisch und schlug meinen Block auf. Anschließend nahm ich einen Stift - ein Bleistift, wie ich riechen konnte - und kritzelte ein bisschen in meinem Block.

Beteiligte Personen:
Brooke
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Fr Aug 24, 2012 2:12 am

Ohja, ich bin auch so eine Kritzlerin. Nur leider sieht es bei mir wie abstrakte Kunst aus, du scheinst ja immerhin was schönes zu malen. lachte ich. Ich nahm mir ebenfalls einen Bleistift und versuchte, eine Katze zu malen, die dann aber aussah wie ein Viereck mit fünf strichen und einem Kreis. Sei froh dass du das, was ich gemalt habe, nicht sehen kannst sagte ich und biss mir direkt auf die Zunge - war ich ihr damit zu nahe getreten?
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Aug 25, 2012 5:25 am

Fensterreihe 5:

Ich lachte leise, als sie meinte, ich würde schön malen. "Ich kann doch nicht gut malen. Wie sollte ich auch, ohne etwas sehen zu können?", entgegnete ich amüsiert. Als ich hörte, dass sie ebenfalls etwas kritzelte, blickte ich zu ihr rüber, auch wenn ich wusste, dass ich nichts sehen konnte. "Ach, du unterschätzt nur deine Fähigkeiten. Du kannst bestimmt super malen.", versicherte ich ihr und lächelte sie an. Dann fühlte ich so etwas wie... Unwohl? Dachte sie etwa, es machte mir etwas aus, wenn man so mit mir redete? Innerlich musste ich kichern. Sowas machte mir doch nichts aus.
Cecile war auf meinem Schoss zusammengerollt und döste ein bisschen. Die Gute musste ja auch nicht stundenlang in der Schule sitzen und aufmerksam sein. Ich fragte mich, wann endlich der Lehrer kam. Der Raum war noch nicht voll. Anscheinend waren noch einige Schüler beim Frühstück.

Beteiligte Personen:
Brooke
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   So Aug 26, 2012 12:13 am

Als ich wieder von der Seite im Lehrbch aufsah sassen einige Mädchen in den Reihen vor uns. Unterprimar sagteich und schüttelte den Kopf. War ja klar, dass sie die Kleinen zu uns stecken sagte ich zu Lucan, der sich nicht sehr für das buch zu interessieren schien. Ich fand nicht, dass ich etwas zu den Ankömmlingen sagen musste, sondern musserte sie bloss aus meinen eiskalten Augen. Alles Jungvampyrinnen, keine Wächternovizinnen, das sah man ihnen an.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   So Aug 26, 2012 6:30 am

Ach nein, wirklich, ich kritzel immer nur irgendwelche Kreise oder so, mehr wäre unzumutbar lachte ich, froh, dass sie nicht böse zu sein schien. Anscheinend nehmen die das mit der Zeit ja nicht so genau. Die frühstücken ja noch alle. Ich war nicht böse, es war eine einfache Feststellung.
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   So Aug 26, 2012 7:21 am

Fensterreihe 5:

Bei der Bemerkung von einem Mädchen - hinter uns - musste ich schnauben. Oberprimanerin, hm? Hält die sich für etwas besser? Cecile's Ohren zuckten und sie blickte mich an. Sie musste wohl an meinem Schnauben gehört haben, dass ich leicht verärgert war. Ich kraulte Cecile und signalisierte ihr damit, dass alles gut war. Nach einigen Sekunden, in denen sie mich musterte, legte sie ihren Kopf wieder hin und döste weiter.
Ich grinste Brooke an. "Aber auch Gekritzel kann schön sein. Es muss ja nicht immer Farbe haben." Stirnrunzelnd blickte ich auf meinen Block. Ich zeichnete doch nicht gut, oder doch? Meine Gedanken wanderten wieder zu Cecile und ich versuchte sie zu zeichnen - wie ich sie mir vorstellte.

Beteiligte Personen:
Brooke
Nach oben Nach unten


 Riana

Jungvampyr in der Unterprima.
avatar
Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 22
Ort : Swiss

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   So Aug 26, 2012 9:31 am

Mein Blick huschte zu Satya- die ebenfalls bemerkt hatte das ich müde war. "Ja.. Irgendwie hatte ich einen unruihgen Schlaf, und bin jetzt deshalb noch müde."
Ich überlegte mir ob ich vielleicht hätte ein bisschen Sport treiben sollen. Seit Tagen schon war ich nichtmehr wirklich aktiv, und das musste ich schnell wieder normalisieren. Wiederrum fühlte ich mich einfach viel zu müde, und hatte sogut wie Lust auf nichts. Ich fragte mich, ob dieser Tag vielleicht anders hätte werden können- schliesslich kann man nie voraussehen was passieren könnte. Als ich mich endlich im Raum umsah, realisierte ich erst diese vielen Farben. Die meisten waren friedlich, und keine war böse oder etwas in der Art, doch bei einigen störte mich die Farbe sehr. "Hmmm..." plötzlich lenkte mich Satya ab, und zuerst blickte ich sie ein bisschen verwirrt an. "Ähm ein Kater? Nein, ist nicht meiner, ich besitze keine Haustiere." mein Lächeln verzog sich, und ich wurde neugierig, "Ich habe den Kater nicht gesehen.. Wer weiss, vielleicht will er grad jemand wählen." es war immer äusserst interessant zu hören, dass Katzen Leute auswählen, und nicht umgekehrt.

Beteiligte Personen:
Satya
Nach oben Nach unten
http://ani-manga.forumieren.com/


 Satya

Jungvampyr in der Oberprima.
avatar
Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 21
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   So Aug 26, 2012 11:36 am

Wandreihe 6

Ich nickte, unruhigen Schlaf kannte ich selbst, allerdings auch zu ruhigen, wie mir mein noch immer verspannter Nacken in Erinnerung rief. In welcher Stufe meine Zimmergenossin war, wusste ich nicht, falls sie Primaner war, kam sie jedenfalls zu spät, es sah alles danach aus.
Auf Rianas Bemerkung bezüglich der Katze musste ich unvermeidlich lächeln. "Vielleicht will er das, ja... Ich habe auch noch kein Haustier und naja, er ist mir bereits vor dem Klassenzimmer aufgefallen und scheint mich eben nochmal von der Tür aus angesehen zu haben. Ein Silbertabby", ich blickte kurz auf die Tischplatte vor mir und legte den Block mitsamt Stift darauf, alles, was ich zu diesem ersten Tag mitgebracht hatte.
Dann hörte ich die Bemerkung eines Mädchens, das etwa auf unserer Höhe in der hintersten Reihe saß und blickte ausdruckslos an Riana vorbei - geradewegs in ihre Augen. Sie waren kalt, jedoch blauer als meine eigenen und alles, was ich in ihr sah, war pure Arroganz. Ich reagierte geradezu allergisch auf diese überhebliche Haltung, automatisch verschärfte sich mein Blick, zumal ich mich nicht gerne zu den "Kleinen" zählen ließ, die mir teilweise selbst auf die Nerven fielen. Sie hatte scheinbar keine Ahnung davon, was wirklich nervig war... Verwöhntes Ding.
Nach ein paar Sekunden riss ich mich jedoch wieder von ihr los und meinte mehr zu mir selbst, als zu irgendjemand anderem: "Leute gibts..."

Beteiligte Personen:
Riana; (Silva)
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Sa Sep 01, 2012 3:46 am

Letzte Reihe:

Als Silva etwas von Unterpirmaner sagte, sah ich auf. Eigentlich hatte ich gar nicht so richtig mitbekommen, dass jemand in den Raum kam. Auch das Gerede von den Mädels hatte ich ausgeblendet. Das hatte ich früher auch immer getan. "Hmmm", meinte ich nur. Ganz ihrer Meinung war ich nicht, denn Ophelia war in der Untersekunda und naja sie würde auch mal in die Unterpirma kommen, oder? Ich blickte die ganze Zeit mein Buch an, so als könne ich es durch Gedankenkraft öffnen, aber das war nicht meine Affinität, also passierte gar nichts. Meine Gedanken schweiften wieder etwas ab. Zu dem was passiert war, zu ihren Augen. Die so schon violett waren. Mir entfuhr ein leiser Seufzer, aber ich war mir sicher das Silva ihn gehört hatte. Sie war schließlich eine Wächternovizin und war immer sehr wachsam. Das lernten wir so. Ich blickte schnell auf und sah sie an. "Was denkst du wie dich die anderen männlichen Wächternovizen behandeln?" Ich denke sie würden sich vielleicht über sie lustig machen, aber das sagte ich nicht zu ihr. Am Ende würde sie total ausrasten.

Beteiligte Personen:
Silva
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mo Sep 03, 2012 1:52 am

<<---------------- Mensa

Reihe 2

Ich betrat das Klassenzimmer in Schatten gehüllt, um nicht allzu sehr aufzufallen, allerdings wäre das wahrscheinlich nicht einmal notwendig gewesen. Die Jungvampyre hier schienen ohnehin alle im Gespräch zu sein und beachteten mich nicht weiter, als ich das Klassenzimmer durchquerte und mich gleich ans Fenster in die zweite Reihe setzte. Die meisten Schüler bevorzugten zwar Plätze hinten, doch am Rand eines Raumes fiel man fast noch weniger auf, wenn man nicht viel sagte. Gut, die Anzahl meiner Beiträge hing eher vom Unterricht ab, aber in Schottisch konnte ich mir kaum vorstellen, viel sagen zu können.
Ich packte meine Tasche neben den Stuhl, kramte einen Block und Stifte für die kommende Stunde heraus und begann, mit unauffälligen Funken um meinen Stift herum zu spielen, sodass es den anderen nicht auffallen würde, wenn sie nicht gerade absichtlich auf meinen Füller starrten.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mo Sep 03, 2012 7:50 pm

Fensterreibe 5

So was, ehrlich ich ärgerte mich ebenso wie Alexis über die Bemerkung. Aber so was waren eh nur Leute die nach Annerkennung suchten. Alexis hatte eine Katze gezeichnet, die.....genauso aussah wie ihre! Wie war das mööglich?
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mo Sep 03, 2012 9:39 pm

Fensterreihe 5:

Als ich etwas wahrnahm wanderte mein Blick von Brooke weg und blieb an einem Fleck hängen. Dort saß jemand. Ein Jungvampyr auf jeden Fall, ob männlich oder weiblich konnte ich nicht sagen, aber wenn ich von der Ausstrahlung ausgehen konnte, war es ein Junge.
Bei Brooke's Überraschung - oder Verwirrung? - drehte ich mich wieder zu ihr. "Was ist?", fragte ich sie überrascht. Stimmte etwas nicht? Hatte ich etwas im Haar? Hatte sie einen süßen Typen entdeckt?

Beteiligte Personen:
Brooke, (Jace)


Zuletzt von Alexis am Di Sep 04, 2012 9:08 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Di Sep 04, 2012 7:28 am

Nein, also ja, also dein Bild sieht exat aus wie deine Katze. Wow Ich schaute sie an. Anscheinend die Lehrerin echt durch etwas aufgehalten worden. Vor uns setzte sich Jace hin. Alexis schaute ihn an. Er heißt Jace und ist ganz nett flüsterte ich ihr zu. Er hatte mich ja gestern noch aufs Zimmer begleitet. Hallo Jace sagte ich zu ihm.

Beteiligte Personen: Alexis, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Di Sep 04, 2012 7:47 am

Reihe 2:

Die beiden Mädchen hinter mir waren miteinander in ein Gespräch vertieft gewesen, das mich eigentlich nicht interessierte und ich zu belauschen auch nicht vorgehabt hatte, nur fehlte es ein wenig an Beschäftigungen im Klassenzimmer. Als mich dann eines der beiden Mädchen ansprach, drehte ich mich doch noch um, setzte ein kurzes Lächeln auf und durchforstete meine Erinnerung nach ihrem Namen. "Hallo.. Brooke?", fragte ich, fast sicher. Ich hatte seit meiner Ankunft hier schließlich mehrere Leute kennengelernt und war mir nicht sicher, ob ich ihren namen womöglich doch mit einem anderen verwechselte.

Beteiligte Personen: Brooke


Zuletzt von Jace Beleren am Di Sep 04, 2012 9:53 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Di Sep 04, 2012 9:23 am

Fensterreihe 5:

"Wirklich?", fragte ich sie überrascht und riss meine Augen auf. Jedoch nicht aus Schock, sondern eher aus Freude. "Genau, das hatte ich vor."
Ich schaute erst zu Jace und dann wieder zu Brooke. "Jace?" Also doch ein Jungvampyr. Wow, ich wurde besser. "Kennt ihr euch?", fragte ich sie und hob leicht eine Augenbraue.
Ich blickte zu dem Jungvampyr und lächelte ihn leicht an. "Hallo Jace. Ich bin Alexis.", stellte ich mich vor. War ja komisch, wenn ich seinen Namen kannte, er aber meinen nicht, oder?

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Di Sep 04, 2012 10:01 am

Reihe 2, am Fenster:

Ich sah kurz zu Brookes Gesprächspartnerin hinüber, die sich als Alexis vorstellte. Ich stockte kurz - hatte ich nicht einmal einen Jungen gekannt, der so hieß? - ließ es mir jedoch kaum anmerken und nickte ihr schlicht und einfach zu. "Hi Alexis.", begrüßte ich sie doch noch, sah sie dabei jedoch kaum an, da mein Blick weiter zu Brooke glitt. "Wartet ihr schon lange hier?", fragte ich die beiden und lehnte mich gegen die Fensterscheibe hinter mir, wobei ich mich zurückhalten musste, es nicht sofort weit zu öffnen. Ich hasste geschlossene Räume und vor allem anderen hasste ich Klassenzimmer. Nun, was soll's, dachte ich mir schließlich. Ich hätte ja auch den Moment noch draußen verbringen können, anstatt von der Mensa aus direkt in den Unterricht zu gehen.

Beteiligte Personen:
Brooke, Alexis
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Sep 05, 2012 5:34 am

Ich bemerkte, dass Jace sich zum Fenster lehnte. Ja, ewig! Und es wird mit der Zeit ganz schön stickig, mach das Fenster ruhig so weit auf wie es geht! sagte ich zu ihm. Es war wirklich stickig und ich kannte das Gefühl der Eingengtheit nur zur gut. Ich drehte mich zu Alexis und grinste sie an. Ich denke mal, sie konnte das ziemlich gut "sehen" auch wenn sie blind war.

Beteiligte Personen: Alexis, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Sep 05, 2012 7:26 am

In dem Moment musste ich doch lächeln. Ich schätze, dafür dass ich Brooke kaum kannte, war sie mir eigentlich eher sympathisch, auch wenn mögen bei mir schwer definierbar war. Ich beugte mich kurz vor, drehte mich um und machte das Fenster tatsächlich so weit auf, wie es mir möglich war. "Du hast recht.", meinte ich. "Es war tatsächlich etwas stickig hier." Ich war erleichtert, dass sie meiner Meinung war. Meistens wollten meine Mitschüler nicht, dass ich in Klassenräumen die Fenster öffnete. Ihre Begründung war die eines jeden Menschen und Vampyren, ob alt oder jung: Entweder war ihnen wegen der kommenden Nachtluft kalt oder aber sie hatten Angst, dass bei dem Licht Mücken, Schnarken und andere Insekten hereinkommen könnten. Wer hätte es gedacht, aber selbst Vampyre hassten diese kleinen Blutsauger. "Keine Angst vor Mücken?", fragte ich Brooke, frech grinsend.

Beteiligte Personen:
Brooke, Alexis
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Sep 05, 2012 7:48 am

Ach Quatsch, ich bin abgehärtet sagte ich. Bin auf ner Farm im australischen Outback aufgewachsen und da wird man im Sommer fast jede Nacht von riesigen Moskitos leeergesaugt Ein kurzer Erinnerungsblick auf meinen Arm, wenn man ganz genau hinah konnte man ganz feine Narben sehen, von den aufgekratzen Stichen. Bei dem Wetter sind ja eh fast keine Insekten unterwegs. Perfekt für das Pinky Kreisch Mädchen Am ende wurde mein Ton etwas sarkastisch.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Sep 05, 2012 8:56 am

Am Fenster - Reihe 2

"Man kann ja nicht damit rechnen, dass jemand hier unsere kleinen Insekten mit den abartigen australischen Versionen davon vergleicht.", erwiderte ich schultern zuckend. Ein dünnes, ironisches Lächeln zierte meine Lippen, erreichte die Augen jedoch nicht. "Mein Blut mögen Insekten ohnehin nicht.", erklärte ich dann unberührt. "Und dafür brauche ich nicht einmal geprägt zu sein." Ich hoffte, dass sie Sarkasmus verstand, doch wenn ich mich nicht irrte hatte sie ja selbst gerade eine sarkastische Bemerkung fallen lassen, weshalb ich immerhin damit rechnete. "Meintest du mit dem Pinky Kreisch Mädchen jemanden bestimmten?", fragte ich anschließend, geteilt zwischen Gleichgültigkeit und einem angeborenen Interesse für Dinge, die mich nichts angingen.

Beteiligte Personen:
Brooke, Alexis
Nach oben Nach unten


 Alexis

Element єя∂є
avatar
Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 21.06.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Sep 05, 2012 10:39 am

Fensterreihe 5:

Ich lächelte leicht, als Jace mich ebenfalls grüßte.
"Und wie stickig.", murmelte ich leise, grinste jedoch. Die beiden schienen sich gut zu verstehen, also wieso die beiden stören?
Bei Jace's letzter Frage, hob ich meine Hände und sah Brooke etwas erschrocken an. "Du hast doch hoffentlich nicht mich gemeint." Dann deutete ich leicht auf das Mädchen hinter uns und meinte leise: "Doch eher die."

Beteiligte Personen:
Brooke, Jace
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast


BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   Mi Sep 05, 2012 10:56 am

Am Fenster, Reihe 2
Beteiligte Personen: Brooke, Alexis

Ich ließ meinen Blick eine Reihe weiter nach hinten wandern und entdeckte zwei Mädchen, die ebenfalls gerade im Gespräch waren. Ich hob bedeutungsvoll die Augenbrauen. "Du bezeichnest die beiden als Pinky Kreisch Mädchen?" Es wunderte mich, denn meiner Meinung nach wirkten sie beide kein bisschen so. Mädchen hatten allerdings meistens ihre Probleme miteinander, weshalb ich mir nicht weiter Sorgen darum machte, irgendetwas übersehen haben zu können. Ich denke, ich wollte gar nicht unbedingt all deren Mädchendinge verstehen. "Nun ja,", meinte ich skeptisch, "Sie wirken auf mich ziemlich normal. Hast du die denn überhaupt gemeint?" Ich sah wieder Brooke an und war mir nicht ganz sicher, ob ich mit einer Verneinung oder Bestätigung rechnen sollte - für mich war beides gleichfalls möglich und es war einfach nicht die Art von Thema, mit dem ich mich für gewöhnlich beschäftigte. "Und kennt ihr die überhaupt?" Ich kannte sie beide bisher nur vom Sehen, einmal am Hafen und außerdem beim Abendessen am vortag, auf keinen Fall aber gut genug, um sie tatsächlich einschätzen zu können.
Nach oben Nach unten


 Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner   

Nach oben Nach unten
 

Schottisch ~ 1. Stunde ~ Primaner

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» 6. Stunde der Finsternis
» Die Stunde der Finsternis
» Algebra
» Diese 7 Wochen KS, ist das auszuhalten ? Das ist so lange !
» WarriorCats - Stunde der Finsternis (Mal anders)
Seite 2 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Isle of Night ::  :: ☾ Unterrichts-Archiv ☽ :: Schottisch-
Gehe zu: